Zur Startseite Buchecker Verlag


„...Die künstlerische Gestaltung der CD verlockt geradezu,
das Stück zu spielen...
Ein vorzüglicher Leitfaden...
Sehr empfehlenswert.”
- AJuM (GEW))

"...Das hier vorgestellte Buch ist ein perfektes Drehbuch für Theaterspiele mit Grundschulkindern...
Dieses Buch und seine
wunderschönen, fröhlichen Lieder und Melodien machen Mut..."
- Ina Lussnig, Lehrerbibliothek.de

Ursula Kraft

Freundschaft ist blau - oder?

Theaterspielbuch: 92 Seiten, Illustrationen in Schwarzweiß
ISBN 978-3-936156-30-0; 14,80 EUR

Instrumental-CD für die Theateraufführung:
Bestellnummer U-011; 19,80 EUR


zur
versandkostenfreien
Bestellung


Das Theaterspielbuch ist die ideale Ergänzung zum gleichnamigen Buch. So wird es einer Gruppe – auch ohne Spielerfahrung – möglich, diese Geschichte als farbenfrohes und eindrucksvolles Theaterstück mit Musik zu gestalten.

Neben der Spielhandlung sind die Texte und Noten der 12 Lieder sowie Anregungen für das Bühnenbild und die Kostüme enthalten.
Die Instrumental-CD enthält alle Lieder in gesungener und instrumentaler Fassung.

Ein Theaterprojekt, wie man es sich wünscht!

zum Bilderbuch

zum Hörbuch mit 12 Liedern

zur Arbeitsmappe

Der kleine Pinguin fühlt sich einsam an seinem Strand. Alle um ihn herum sind schwarzweiß und möchten nichts mit ihm zu tun haben, denn er ist blau...
So macht er sich auf den Weg und findet tatsächlich einen Freund, der die gleiche Farbe hat wie er. Freundschaft ist eben blau - oder?
Auch der kleine Pinguin lernt erst ganz allmählich, dass es im großen weiten Meer viele verschiedene Wesen gibt. Freundschaft ist bunt, und Vielfarbigkeit bereichert das Miteinander.

In unserer momentanen Situation, in der Ausgrenzung an der Tagesordnung ist, macht das Bilderbuch diesen wichtigen Gedanken sichtbar.


 Doppelseite aus dem Theaterspielbuch  Kostümbeispiel  Liedblatt

download als PDF-Datei (84 KB)
 
download als PDF-Datei (72 KB)

download als PDF-Datei (180 KB)
     

Für dieses Theaterstück gelten folgende Aufführungsbedingungen:

Download der Aufführungsbedingungen mit Anmeldeformular als PDF-Datei

1. Aufführung des Theaterstückes „Freundschaft ist blau - oder?“
1.1 Voraussetzung für eine Aufführung ist die vorherige Anmeldung beim Verlag.
1.2 Die nachfolgenden Regelungen gelten uneingeschränkt auch für schulinterne Aufführungen, Wohltätigkeitsveranstaltungen, Aufführungen in geschlossenen Kreisen, Generalproben vor mehr als 50 Zuschauern etc.
1.3 Für Aufführungen mit Berufsschauspielern hingegen muss vorher ein Vertrag mit dem Verlag abgeschlossen werden.
2. Anmeldung von Aufführungen, Erteilung der Aufführungserlaubnis
2.1 Der Vertragspartner meldet die beabsichtigten Aufführungstermine unverzüglich nach deren Festlegung beim Verlag an. Hierzu teilt er schriftlich auf dem Formblatt „Aufführungsmeldung“ unter Nennung seiner vollständigen Kontaktdaten den Titel des Stückes zusammen mit den Aufführungsterminen (jeweils mit Datum, Uhrzeit und Aufführungsort) mit.
2.2 Nach erfolgter Meldung erteilt der Verlag die Aufführungserlaubnis für die angemeldeten Termine. Ein Anspruch hierauf besteht nicht, kann jedoch nur in begründeten Fällen verweigert werden.
3. Rechte und Pflichten für die Aufführung
3.1 Das Aufführungsrecht berechtigt zur bühnenmäßigen Darstellung des Stückes an den gemeldeten Terminen und Orten und ist ein einfaches Nutzungsrecht. Die Durchführung von Aufführungen ohne zuvor erteilte Erlaubnis ist nicht gestattet.
3.2 Weitere Rechte, z.B. die der Bearbeitung, Übersetzung, Verfilmung, Funk- und Fernsehsendung sowie gewerbliche Aufzeichnungen sind nicht enthalten. Sie liegen ausschließlich bei den jeweiligen Autoren und beim Verlag, können aber von diesen vergeben werden.
3.3 Der Vertragspartner verpflichtet sich, bei allen Ankündigungen der Aufführung (z.B. Eintrittskarten, Plakate, Programmhefte etc.) und bei allen Berichten über die Aufführung in geeigneter Form schriftlich unter Nennung des vollständigen Titels auf die Urheberschaft des Autors mit Namensnennung hinzuweisen.
4. Aufführungsgebühr
4.1 Die Aufführungsgebühr in Höhe von 10% aller Einnahmen (Eintrittsgelder, Spenden, Programme, Sammlungen etc.) entsteht bei jeder Aufführung. Bei Veranstaltungen ohne Einnahmen wird keine Aufführungsgebühr erhoben, wobei auch hier das Formular „Meldung von Einnahmen“ ausgefüllt und unterschrieben einzureichen ist.
4.2 Der Vertragspartner erteilt nach Durchführung der angemeldeten Aufführungen umgehend schriftlich auf dem Formular „Meldung von Einnahmen“ die zur Berechnung der Aufführungsgebühr notwendigen Auskünfte und ist verpflichtet, diese auf Verlangen in geeigneter Art nachzuweisen.
4.3 Die Aufführungsgebühr beinhaltet nicht eine etwaige an die GEMA zu zahlende Vergütung (z.B. bei Musikeinlagen, die der Vertragspartner selbst einfügt). Hierfür ist ausschließlich der Vertragspartner verantwortlich.
5. Lieder zum Theaterstück
5.1 Bei Aufführung der vom Verlag zur Verfügung gestellten Lieder (diese unterliegen nicht der GEMA) beinhaltet die Aufführungsgebühr das Recht zur bühnenmäßigen Aufführung, ohne dass weitere Gebühren zu bezahlen sind.
5.2 Sollten die Lieder oder deren Begleitung von CD eingespielt werden, so muss hierfür die beim Verlag erhältliche Begleit-CD erworben werden. Die Verwendung des gleichnamigen Hörbuches zur Einspielung der Lieder ist auf Grund des Urheberrechts in keinem Fall gestattet.
6. Verstöße gegen das Urheberrecht, Vertragsstrafe
6.1 Nicht genehmigte Aufführungen, fehlerhafte Auskunftserteilung und unerlaubte Vervielfältigung der Textbücher etc. sind Verstöße gegen das Urheberrecht und haben in jedem Fall rechtliche Konsequenzen.
6.2 Für jede nicht angemeldete Aufführung wird eine Vertragsstrafe in Höhe der doppelten Aufführungsgebühr nach Punkt 4 fällig (mindestens jedoch 100 EUR). Zudem trägt der Vertragspartner die Kosten, die durch etwaige Nachforschungen angefallen sind.

© Buchecker Verlag

Für die Suchmaschine: Buchecker Verlag - Freundschaft ist blau - oder? - von Ursula Kraft - Theater - 12 Lieder; blauer Pinguin, Farben, Ausgrenzung, Integration, Inklusion, Toleranz, Anderssein, Meer, Eifersucht, Freundschaftslied, Unterrichtsmaterial, Theaterstück